NEUIGKEITEN

Auf dieser Seite sehen Sie alle relevanten Neuigkeiten rund um Sturmfänger.
  • Erster namhafter Referent für die Traumapädagogik - Tage 2023

    Alexander Korittko am 02.11.2023

    Das erstarrte Mobile -Familiäre Traumatisierung von außen und Wege der Genesung

    Traumapädagogik - Tage 2023 vom 01.11.2023 - 07.11.2023

    Tagesseminar am: 02.11.2023 in der Zeit von 09:00 – 16:00 Uhr mit dem Titel:
     
    "Das erstarrte Mobile"
    Familiäre Traumatisierung von außen und Wege der Genesung
     
    Aus dem Inhalt:
    Krieg und Bürgerkrieg, schwere Krankheit, Tod eines Familienmitgliedes, Unfälle und Überfälle, das kann Familien aus der Bahn werfen. Wie die Selbsthilfe-Kräfte der Familie aufgebaut werden und mit der Trauma-orientierten systemischen Therapie gearbeitet wird, ist Thema des Seminar.  Anhand des Bildes eines erstarrten Mobiles soll verdeutlicht werden, wie traumatischer Stress die Interaktionen in Familien beeinflusst. In Fallbeispielen werden Lösungswege aufgezeigt, wie diese Auswirkungen bewältigt werden und zu einer familiären Genesung führen können. 

    Alexander Korittko
    Dipl. Sozialarbeiter und Paar- und Familientherapeut, Systemischer Lehrtherapeut und Lehrsupervisor (DGSF); 37 Jahre in einer kommunalen Jugend- Familien- und Erziehungsberatungsstelle in Hannover tätig gewesen, Mitbegründer des Zentrums für Psychotraumatologie und traumazentrierte Psychotherapie Niedersachsen (zptn); Referent in Europa und China; Zahlreiche Zeitschriften- und vier Buch Veröffentlichungen zum Thema Trauma.
    Unter anderem:
    Korittko (2006): Trauma und System: Das erstarrte Mobile. In: Rieforth (Hrsg), Triadisches Verstehen in sozialen Systemen, Carl Auer Heidelberg, S. 129-142
    Korittko, A. u. K-H Pleyer (2010): Traumatischer Stress in der Familie. Systemtherapeutische Lösungswege. Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen, 336 Seiten, mit Vorworten von Gerald Hüther und Wilhelm Rotthaus,
    Weinberg, D. u. Korittko, A. (2013): Instinktive Täuschung – Die verborgene Traumareaktion. Informationen für Erziehungsberatungsstellen, Heft 2 (Fürth, Bundeskonferenz für Erziehungsberatung) S. 21 - 25
    Zuletzt 2021: Das Elternbuch: Posttraumatische Belastung bei Kinder und Jugendlichen, Carl Auer Verlag (Heidelberg)

    Buchungen sind demnächst möglich!
    • Es wurden keine Eventzeiten gefunden.
    Veröffentlicht am 30. Aug 2022 um 17:15 Uhr (Zuletzt Bearbeitet am 22. Sep 2022 um 11:39 Uhr)
    0Kommentare
    239

WEITERE NEUIGKEITEN

... das dauert ungewöhnlich lange. Hast du PopUps im Browser aktiviert?
Ein Fehler ist aufgetreten. Hast du Pop-Ups im Browser aktiviert? Falls nein, aktiviere diese und versuche es erneut.
Schließen.
x
Username:
Passwort: